Category: spielenswert

0

Tell Me Why

DONTNOD Entertainment hatte letztes Jahr gleich zwei neue Adventure im Stil von Life is Strange am Start: Twin Mirrors im Vertrieb von Bandai Namco und Tell Me Why für die exklusiv für die Microsoft-Plattformen. Letzteres habe ich nun auch endlich...

0

The Pillars of the Earth

Die Säulen der Erde von Ken Follett ist ein wirklich guter Roman. Deshalb wundert es nicht, dass er auch schon als Vorlage für einen TV-Mehrteiler diente. Ungewöhnlicher ist da schon die Umsetzung als Computerspiel. Daedalic Entertainment hat das Buch als...

0

Nintendo Game & Watch

Ende letzten Jahres hat Nintendo ihr neues Retro-Handheld an den Start gebracht. Das erste Game & Watch erschien 1980. Super Mario Bros. für das Nintendo Entertainment System konnten wir 1985 spielen. Wir feiern also gleich zwei Jubiläen in einem! Insgesamt...

0

Star Wars im Doppel

Um ehrlich zu sein: seit dem guten alten Knights of the Old Republic und den klassischen X-Wing, Tie Figher und X-Wing Alliance habe ich kein Star-Wars-Spiel mehr angerührt. Weder konnten mich die Genres begeistern, noch die oft ziemlich lieblose Umsetzung....

0

Bioshock – The Collection

Zugegeben, die Remaster der Bioshock-Spiele sind schon etwas älter. Ursprünglich 2019 erschienen, konnte ich sie Ende letzten Jahres für weniger als 10 Euro erstehen. Ein Preis, wo man nicht lange überlegt. Die Sammlung kommt auf zwei Blu-Ray-Disks. Während Bioshock Infinite...

1

Mafia Trilogy

Letztes Jahr veröffentlichte 2K Games überarbeitete Versionen der Mafia-Spiele. Besonders mit dem Remake des ersten Teils konnte man viel Lob einfordern. Doch was ist mit den anderen beiden Spielen der Sammlung? Sind die es wert, gespielt zu werden? Aber der...

0

Assassin’s Creed Valhalla

An Assassin’s Creed Odyssey hatten viele bemängelt, dass es viel zu viel Kleinkram gäbe und so das Spiel unnötig in die Länge gezogen werden würde. Darauf reagierte Ubisoft im Nachfolger mit drastischer Reduktion vom solchen Elementen. Aber auch die Haupthandlung...